Kompatibilität für Minecraft Version 1.8

    • Minecraft Update

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kompatibilität für Minecraft Version 1.8

      Guten Morgen,

      heute Vormittag gab es ein paar Änderungen bei uns im Serversystem.
      Neben Updates zur Fehlerbehebung von Plugins wird jetzt auch erstmals ein so genannter "Protokollhack" genutzt. So läuft der Server weiterhin auf Minecraft 1.7.10 allerdings können jetzt Spieler mit der Minecraft Version 1.8 ebenfalls den Server betreten. Blöcke und Features von 1.8 sind nicht verfügbar. Wir haben uns aufgrund zahlreicher Anfragen zu diesem Schritt gegen unsere bisherige Politik entschieden.

      Was haltet Ihr davon? Wäre nett wenn ihr uns Feedback dazu geben könntet. Ganz nett oder total blöd weil noch keine 1.8 Inhalte verfügbar sind?



      Mfg Tim
    • Mir erschließt sich der Sinn nicht ganz, das einzige was sich nun geändert hat ist die Tatsache das man die Version nicht umstellen muss, was für manch einen ganz praktisch sein kann für andere ist es total irrelevant.
      Bei den meisten Anfragen geht es ja nicht darum ob man nun auf 1.8 joinen kann sondern um die neuen Inhalte.

      Ich bin ehrlich gesagt zwiegespalten, Leute die mit 1.8 joinen erwarten doch auch 1.8 Content, ich denke grad an die Neuzugänge.
      Andereseits ist es halt praktisch das man die version nicht ändern muss, obwohl das ja im Launcher wirklich kein Aufwand ist.
      Jeder Mensch Kann Sein Leben Leben Wie Er Es Gerne Möchte, Er Kann Tun Und Lassen Was Er Will, Solange Er Nur Bereit Ist Die Konsequenzen Der Gesellschaft Zu Tragen ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PrinzipHoffnung ()

    • Da sich ja damit für die Stammuser nichts ändert bin ich damit einverstanden. (Wie ihr vielleicht gemerkt habt bin ich grad wieder inaktiv, mein Spiel laggt die ganze Zeit :( ) Ich denke mal der Sinn dahinter ist, neue Benutzer anzulocken die ja meist schon auf 1.8 geupdatet haben und dann keine Lust mehr haben wieder auf 1.7 zu changen um zu joinen. Da der Server ja schließlich neue Leute braucht um sich zu finanzieren damit er online bleibt hat der Entschluss damit eigentlich vollste Zustimmung bei mir. Ein negativer Effekt tritt dabei vielleicht auf und zwar das die Idioten/Grieferdichte wieder etwas zunehmen wird nachdem in den letzten Wochen der Server fast familiär geworden ist^^. Aber da das ja wohl kaum zu verhindern ist, ist das auch zu verkraften.
      Auf die letzte Frage ist die Antwort auf jeden Fall positiv, da ich ungern auf Kosten der Plugins auf 1.8 Inhalte zugreifen wöllte - besonders da ich die Neuerungen sowieso nicht so toll und notwendig finde. Also wird wohl weiter nur das Warten auf das Nachlassen des Streiks bei den Pluginautoren bleiben - vielleicht passiert das ja noch innerhalb der nächsten zwei Jahre. ;)

      Viele Grüße, der (leider inaktive) Teufel ;)
      "Sollten Kinder einmal zu großen Wissenschaftlern in der gleichen Weise aufschauen, wie sie jetzt zu großen Musikern oder großen Schauspielern aufsehen, dann wird unsere Zivilisation auch die nächste Stufe erreichen" - Brian Greene -
    • Meine Meinung wurde soeben durch einen Blick in die MCBans Bannliste bestätigt - 12 Bans an einem Tag^^
      Das sind 9 mehr als gestern und ziemlich überdurchschnittlich. (Okay, heut ist Samstag und mehr Kindergartenkinder haben Langeweile als sonst, aber trotzdem bleibt das ziemlich überdurchschnittlich, denn immerhin ist der Freitagabend ja auch recht prädestiniert.)
      "Sollten Kinder einmal zu großen Wissenschaftlern in der gleichen Weise aufschauen, wie sie jetzt zu großen Musikern oder großen Schauspielern aufsehen, dann wird unsere Zivilisation auch die nächste Stufe erreichen" - Brian Greene -
    • hey tim,

      meiner meinung nach nicht unbedingt nötig da es wie schon gesagt kein sehr großer aufwand ist auf 1.7.10 umzustellen. dass die 1.8 inhalte fehlen ist für viele user wrsch schade (mich persönlich störts nicht wirklich).
      aber es hat auch keine negativen seiten. außer dass halt mehr griefer kiddos etc ankommen.

      mfg paul
      "ist das ein disney-schloss? oh nein, das ist eine moschee" - da michi (zerodix)

    • Ich finde die Kompatibilität mit der Version 1.8 durchaus sinnvoll. Einige Neuerungen, wie beispielsweise die veränderten F3-Funktionen, 3D-Blöcke bei Resource Packs (sehr, sehr schick) oder die neue TAB-Ansicht, sind auch verfügbar. Spieler, die Multiplayer-Server besuchen, sind, denke ich, eher auf das Zusammenspielen mit anderen Spielern aus als auf die 1.8 Neuerungen. Dafür gibt es ja auch noch den Singleplayer. Die Tatsache, dass einige Blöcke etc. nicht verfügbar sind, würden mich nicht vom Spielen auf dem Server abhalten, aber das kann ja jeder für sich selbst entscheiden.

      LG Sky
    • Hi so leid wie es mir auch tut, ich finde bis jetzt nichts positives daran....


      Wenn Eisentüren gesichert sind und man sie öffnen will, teilen sie sich so komisch und man kommt net durch.

      Wenn man Werkzeug reparieren will, wird der falsche Levelwert angezeigt den man dazu benötigt.

      Das heist man muss ausprobieren wie viel Level man wirklich braucht oder vll funktioniert es auch gar nicht. Ich hab keine Ahnung.

      Naja bin mal gespannt was ich noch so alles finde.
    • Schneidertm schrieb:

      es ist mir gelungen endlich LWC "umzuprogrammieren". Somit ist der Türbug jetzt nicht mehr da.
      Ah, vielleicht war deswegen meine Eisentür unsichtbar und ließ sich nicht mehr öffnen, nur noch abbauen. Hab mich schon gewundert.


      Mir persönlich ist die Umstellung auf 1.8 egal, solange der Spielspaß nicht darunter leidet (wegen Bug´s, Lag´s, etc.)
      Ich werde weiterhin auf der 1.7.2 spielen.
      Im allgemeinen gesehen ist die Umstellung nützlich (wie schon gesagt wurde)um neue Spieler auf den Server zu bekommen. Ob die jetzt unbedingt die neuen Inhalte wollen, oder drauf verzichten können, liegt im Ermessen jedes einzelnen. Aber was jeder Spieler will, ist ein Spiel das anständig und ohne Bug´s und Lag´s läuft. Also wenn etwas neues freigeschaltet wird, muss meiner Meinung nach gewährleistet sein, dass es zumindest fast fehlerfrei läuft.
      Also lieber keine neuen Inhalte, als welche die man nicht richtig nutzen kann.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher