MiniCraft Varo [Plannung]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MiniCraft Varo [Plannung]

    Hallöchen ihr MiniCraftler,

    da ein Varo-Event auf großen Anklang durch den Vorschlag von @Backfisch234 - UHC Event auf Minicraft? - gestoßen ist, möchte ich ein solches veranstalten. Es wird auf einen externen Server stattfinden, den Gewinn gibt es aber natürlich dann auf MiniCraft. Da es noch ein paar unklare Punkte gibt, zähle ich zuerst auf, was schon fest steht:

    • Es wird immer 2er Team geben, wer möchte kann auch alleine antreten (allerdings nicht empfohlen!). Teams können frei gewählt werden und jedes Team muss einen Namen haben.
    • Teampartner können sich nicht angreifen
    • Eine spontane Teilnahme ist nicht möglich
    • Verzauberte Goldene Äpfel ("OP-Äpfel") sowie die Effekte INCREASE_DAMAGE, INVISIBILITY, DAMAGE_RESISTANCE, WATER_BREATHING, SPEED, FIRE_RESISTANCE, POISON sind abgeschaltet. Tränke sowie verzauberte goldene Äpfel können zwar gecrafted werden, aber nicht benutzt.
    • Das Event wird in mehrere Sitzungen aufteilt, zu denen jeder Teilnehmer anwesend sein muss. (sofern nicht schon gestorben)
    • Es wird nachdem Beginn eine Schutzzeit von 30 Sekunden geben.
    • Der Server läuft im Hardcore-Modus. Heißt: Tod = Ban sowie hohe Mobspawnrate
    • Es wird eine Worldborder geben. Je nach Teilnehmeranzahl unterschiedlich groß. Ab der 3 Sitzung wird diese jede Sitzung verkleinert.
    • Bei weniger wie 10 Teilnehmern findet das Event nicht statt
    • Es kann nur das Nether-Portal in den Mitte der Map benützt werden


    Unklare Punkte:
    • Wann findet das Event statt
    • Wie lange ist jeweils eine Sitzung


    Über die unklaren Punkte folgt eine Abstimmung in den nächsten Beiträgen. Falls wer noch Verbesserungsvorschläge hat, kann er dies auch gerne hier kundtun.


    Mfg Tim
  • So erstmal danke an dich Tim das dus möglich machst <3333333.

    Das mit den sitzungen is zwar gut und schön und jeder möchte natürlich so viel wie möglich spielen aber ich würde das auf höchstens 1 stunde pro sitzung machen da es an sonsten langweilig werden könnte und das wollen wir ja auch nihct.

    Und dein Termin würde ich wirklich erst in die Ferien legen da da einfach am meisten zeit haben, da aber die meisten es so schnell wie möglich machen wollen (was man gut durch die abstimmung sehen kann) wird warscheinlich ein anderer termin stattfinden was ich allerdings als schlecht empfinde. Da jetzt zb. Brief in ein paar wochen klausurfase hat und da nicht kann und es sicher auch noch andere fälle gibt.
    Allerdings in den ferien hat jeder zeit und da Pfingsten nicht so ewig lang ist wird auch wohl keiner weg faheren (zumindest die meinsten nicht).

    Genau so würde ich die schutzzeit auch wen es blöd klingt auf mind. 1/2 min machen da es sonst einige leute gibt die direkt drauf gehen was wie man bei dem origenall gut sieht zu tausenden toden führt und dann das ganze sehr schnell vorbei ist.

    Was ich noch nicht ganz verstehe was du mir noch im ts erklären musst ist warum damage resistanz aus ist das hab ich nähmlich nihct gesagt xD aber egal erklärs mir dann halt einfach mal :D.

    Und den Regeln hinzufügend: den spawn vom nether und der world darf nicht verändert werden. was du evvéntuell schon mit dem spawnschutz gemacht hast.
  • nen damage resistenz ist einfache resistanz wie dus auch bei einem beacon bekommst. das du bei dem normalen goldapfel die extraherzen (absorbtion) bekommst geht noch, allerdings bekommst du auch einen kurzen resistanz bonus bei dem verzehr von einem normalen goldapfel was gut schaden verringert.

    Und tränke die noch gehen:

    • Heilung
    • Sprung
    • Nachtsicht
    • Regeneration
    • Slowness
    • Weakness
  • Hallo auch mal von mir,

    eins mal vorne weg. Ihr lasst die Berufstätigen total außen vor, ist zwar nur ne Minderheit aber auch an diese sollte gedacht werden.

    Deswegen würde ich eine Zeit um 16 Uhr bevorzugen. Unter der Woche kann mans bleiben lassen und Ferien??? Was sind Ferien!!!

    Ich weiß der Großteil von Minicraft sind Schüler oder Studenten.
    Und übers Knie brechen sollte man das Event jetzt auch nicht, da kommt niemand, bzw garantiert keine 10 Leute... Ihr sagt der Server sei immer gut besucht, das stimmt auch. Nur wer ist den bitte im Forum und schaut sich um, das sind immer die gleichen und kaum mehr wie 10.

    Deswegen Zeit lassen und nichts überstürzen, und zu Thema Klausuren etc. Jeder hat an anderen Tagen Klausuren, darauf kann und sollte man auch keine Rücksicht nehmen.

    Um es mal an einem Beispiel fest zu machen:

    Dunkelmondjahrmarkt (World of Warcraft) ist auch immer in der ersten Woche im Monat, da wird auch keine Rücksicht genommen.

    Das sollte ein deutlicher Appell an Schneidertm sein, DU kannst es nicht allen recht machen!!!

    MfG Heiko
  • "Varo" hatte ich mal in Youtube gelesen. Was ist Varo ?..sorry weiss es nicht. Hatte mir diese Varo-Videos nie angesehen.
    iWashtaging Minecraft Channel


    † 2014 5.März Minespace Syntex Server rIP 0/50 IP 84.200.7.249 Samslo: Möcht weltgröster Server der Welt - creative
    Grundstücke, Freebuild Celin, Rush Minecraft Admin Samslo 2.Owner Greifax LP mein Mietshaus Server Vorstellung 3.März
  • @Suzimiy Eine Mischung aus Survival, Hungergames, Hardcoremode und Team PvP. Es wird ohne jegliche Items gestartet mit jeweils einem Teampartner und zusammen müsst ihr alle anderen töten und selbst überleben. In der Mitte der Map gibt es ein Netherportal sowie Kisten mit verschiedenem Zeug. Die Mittel zum töten ist alles, was man so ein einer normalen Minecraft Map findet.
  • Erstmal find ich es richtig Geil das so eine Event jetzt wirklich mal umgesetzt werden soll! Ich konnte erst gar nicht glauben "Varo Planung" im Titel zu lesen ^^ (bin/war ein großer Varo fan)
    Es gab ja schon früher oft Ideen von Spielern ein survivalgames Event oder etwas in der Art zu veranstalten. Diese wurden aber soweit ich weiß nie umgesetzt. Da Varo ja nicht nur aus PvP sondern auch aus farming, teamwork und natürlich taktik besteht ist es denke ich auch gut geignet für die Minicraft Comunity.

    Beim Zeitpunkt des Events wäre ich ja eher für abends unter der Woche. ICh denke da sollte jeder zu Hause sein, egal ob Schüler oder Berufstätiger. Am Wochenende denke ich sind eher mehr weg, weil sie mal für ein zwei Tage weg fahren. Und Ferien sind wie schneidertm schon sagte wegen unterschidlichen Zeiten und Leuten die in den Urlaub fahren eigentlich auch ungeignet.

    Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf das Event und bin auf jeden fall dabei wenn ich kann!
  • Kleebaum schrieb:




    Beim Zeitpunkt des Events wäre ich ja eher für abends unter der Woche. ICh denke da sollte jeder zu Hause sein, egal ob Schüler oder Berufstätiger. Am Wochenende denke ich sind eher mehr weg, weil sie mal für ein zwei Tage weg fahren. Und Ferien sind wie schneidertm schon sagte wegen unterschidlichen Zeiten und Leuten die in den Urlaub fahren eigentlich auch ungeignet.
    Sorry das ich dich enttäuschen muss Kleebaum, aber schonmal was von Schichtdienst gehört? Früh, Spät, NAcht???

    Egal, ich häng mich da mal wieder an was auf. Ich für mein Teil werde nicht mitmachen, aber wenn es statt findet drücke ich jedem die Daumen.
  • 5Heiko12 schrieb:

    Kleebaum schrieb:

    Beim Zeitpunkt des Events wäre ich ja eher für abends unter der Woche. ICh denke da sollte jeder zu Hause sein, egal ob Schüler oder Berufstätiger. Am Wochenende denke ich sind eher mehr weg, weil sie mal für ein zwei Tage weg fahren. Und Ferien sind wie schneidertm schon sagte wegen unterschidlichen Zeiten und Leuten die in den Urlaub fahren eigentlich auch ungeignet.
    Sorry das ich dich enttäuschen muss Kleebaum, aber schonmal was von Schichtdienst gehört? Früh, Spät, NAcht???
    Egal, ich häng mich da mal wieder an was auf. Ich für mein Teil werde nicht mitmachen, aber wenn es statt findet drücke ich jedem die Daumen.
    Also du hast ja nicht unrecht mit dem schichtdienst aber wie du selbst schon sagtest kann man es nicht jedem recht machen und vorallem als berufstätiger ist es schwer zeit für ein event zu finden vorallem bei einem das sich auf einige tage zieht das ist eigentlich un mögleich weil man sich nicht andauernd frei nehmen kann und für ein event sich das acuh nicht lohnt seine urlaubstage zu nehmen glaub mir ich weiß was du durchamchst :)

    hoffe trotzdem das du das ganze unterstützt :D