Die Freebuildwelt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es ist Sogar einiges passiert, nur haben es die leute innerhalb von ner woche wieder komplett verwüstet... Die gegend am spawn wurde komplett resettet, das hat aber nicht sehr lange geholfen. weiter im freebuild alles zu reparieren ist den versuch garnicht wert, da sind etliche kaputte häuser und der Freebuild ist auch nicht gerade klein. das Team wäre somit wochen beschäftigt. das können wir ihnen ja auch nicht zumuten. ausserdem werden ja immerwieder häuser zergrieft, d.h. das ganze wäre eine Sisyphusarbeit.
    • Wir könnten ja auch einfach das komplette Freebuild neu generieren. Was haltet ihr davon? All die Arbeit von mehreren Wochen, die manche Spieler in ihre teilweise sehr großen Bauwerke gesteckt haben, ist dann zwar umsonst gewesen. Aber was solls. Andererseits könnten wir Teamler ja auch hingehen und jedes einzelne Haus überprüfen. Manchmal sind zwar nur zwei oder drei Blöcke an einem Haus gegrieft worden, was bei einem einigermaßen zergrieften Haus durchschnittlich 30 Griefer bedeutet, aber ist ja auch nicht so viel.

      Entschuldigt bitte meinen leicht ironischen Post. Aber diese ewig wiederkehrenden Diskussionen ums Freebuild bringen nichts. Wenn jeder mal ein wenig Rücksicht nehmen würde, würde das FB nicht so aussehen. Aber jeder will an erster Stelle bauen direkt hinter dem Ausgang. Und jeder will mit einem Weg und einem Schild auf seinen Shop oder sein Haus hinweisen. Und schon sieht der Eingang und das ganze FB aus wie ein Saustall. Wir als Team können das nicht eindämmen. Das wäre einfach zu viel, da alles zu überprüfen und ständig zu kontrollieren. Denn - auch wenn ihr das manchmal vergesst - wir Teamler sind auch zum Spielen auf dem Server und nicht nur um zu arbeiten.
    • Also mal ganz ehrlich langsam nervts aber gewaltig

      Betty kanns ehrlich ich mein ich kann mir irren aber wenn ichs richtig verstanden hab dann ist es dem Team zu viel arbeit das zu kontrollieren (Kann ich verstehen)
      dann wollt ihr nich das man das griefen erlaubt oder alles neu macht ...JA SORRY ABER MEHR MÖGLICHKEITEN GIBTS NICH ???? also jetzt mal nich aufschieben und entscheiden alles weg oder so lassen wie vorher XP ich will euch ja nich zu nahe treten aber das was passiert ist hatte natürlich keine lange Lebensdauer

      :thumbsup: mir jetzt egal ob ihr mich runtermachen wollt das ist meine meienung zu dem thema .
    • wo ist denn das problem? wenn bei mir gegrieft wird schreibe ich das einem supporter/admin oder wenn keiner on ist warte ich bis jemand da ist. wenn häuser zergrieft werden die jemand gebaut hat der seit monaten nicht mehr on war ist mir das relativ egal... wen es stört dass der spawnbereich am freebuild zergrieft ist der sollte sich einfach davon fern halten. und wenn neue spieler das sehen und sich nen anderen server suchen dann ist das halt so. wir sind doch nicht auf jeden einzelnen spieler angewiesen. gerade in den letzten tagen war der server immer gut voll. meiner meinung nach sollte man wegen solchen kleinigkeiten nicht so einen aufstand machen. hauptsache ist doch dass wir alle spaß am spielen haben, und denn lasse ich mir nicht durch ein paar zergriefte häuser nehmen ;)
      What would Wolverine do?
    • Ich glaube, ich wurde missverstanden. Es ist nicht zu viel Arbeit zu Leuten zu gehen und dort zu schauen, wenn etwas gegrieft wurde. Das was viel Arbeit macht ist das Suchen nach Häusern, die einfach verwahrlost in der Gegend rumstehen. Diese Häuser sahen vielleicht mal gut aus. Aber durch irgendwelche hirnlosen Griefer, die für ne Stunde auf unseren Server kommen, werden diese Häuser verschandelt. Wenn es sich dabei dann um Häuser von Inaktiven handelt, was ja direkt am Spawn meist der Fall ist, dann wird uns natürlich nicht Bescheid gesagt. Ergo... die Häuser bleiben zergrieft. Denn schließlich - wie ich bereits gesagt hatte - sind wir nicht auf dem Server um NUR ZU ARBEITEN (und das wäre nunmal Arbeit) sondern auch um zu spielen. Momentan ist es eh etwas schwieriger, da ein Supporter komplett ausgefallen ist, Tim und Meek anderweitigen Verpflichtungen nachgehen müssen und Cloony halt an seiner Stadt arbeitet. Da bleibt für ihn auch nicht viel Zeit. Außerdem sind auch die Onlinezeiten des Teams begrenzt. Das sollte wohl klar sein.

      Und um das Ganze jetzt mal abzuschließen... wenn ihr Häuser seht, die seit Wochen zergrieft durchs Freebuild flitzen, dann macht sie wech wenn sie euch stören. Mir auch allmählich egal. Aber ich werde ganz sicher nicht ständig auf die Suche nach solchen Häusern gehen. Ruft mich, wenn ich on bin und ein Haus entfernen soll. Ruft mich meinetwegen auch, wenn ihr euch nicht sicher seid. Aber ständig das Freebuild zu kontrollieren ist einfach nicht machbar.
    • Mir gefällt die Idee das Diejenigen die ein kaputtes haus von Inaktiven sehen es dann abreißen. Aber bitte schaut euch vorher an von wem das haus ist so das ihr nicht jemandem der noch aktiv ist das haus abreißt(/cinfo auf gelockte Schilder, Truhen, Öfen etc.) und reißt es dann komplett ab !!! sonst komm wieder die Leute die sehen, das da einer einen Boden aus meinetwegen backstein hat und sein haus etwas zergrieft ist und die dann den Boden rausruppen und das haus weiter verrotten lassen. Denn dann haben diese den gleichen Effekt wie die Griefer die dieses Problem hier verursacht haben. Ihr könnt auch gerne einfach mal ein paar Holzblöcke oder etwas in der art einem "Guten Zweck" Spenden und eines der kaputten Häuser reparieren, so das es wieder etwas annehmbarer aussieht. ich weiß das es schon einige Leute gibt die soetwas machen, aber die werden es auch nicht viel länger machen wenn der Rest sie hängen lässt.

      Daher richtet sich das hier an alle und wer sich denkt, die anderen werden das schon fixen, ich lehn mich mal zurück, der soll dann bitte auch nicht kommen mit "Hey Team repariert mal den Freebuildspawn, der is ja kaputt"

      Das ist meine Meinung dazu, das wir alle ebenfalls etwas Verantwortung übernehmen sollten, um das Team etwas zu Entlassten. MFG superduperfreak.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von superduperfreak ()

    • mal so ne Sache die mir auffällt wenn ich auf die Livemap gucke....



      die Freebuild welt .. überall kleine Häuser und grosse Häuser und fast jeder baut eine riesen Anlage mit Getreide , Feldern und automatisch muss sie auch noch sein.. ich meine diese dreistufigen Felder .... sieht man echt an vielen Stellen ... warum macht man das ?

      es reicht ein kleines Feld völlig aus .... und diese Fabriken sehen nicht sehr schön aus.
    • Lass das doch den Usern überlassen. Es sollte dir doch völlig egal sein ob wer anders nun eine automatische Felder-Maschine besitzt oder nicht. Oder soll ich auch einfach sagen das dein Zeug auf der Fb-Map einfach schei**e aussieht? Nein,denn mich geht dein Zeug auch nix an.
    • Lieber James,

      find ich gut, dass du hier zum Griefen anstiftest. Allerdings weiß ich gar nicht, wie du an diese Info kommst, dass LB nichts anzeigt. Denn dieser Fehler ist bereits behoben. Aber grief ruhig... und alle anderen, die aufgrund deiner Aussage hier im Forum griefen sollten, gehen auf deine Kappe!!!
    • Diese Pyramide, die du meinst, ist vom Spiel generiert. Die gehört niemandem und jeder darf daran und darin bauen bzw. abbauen was er will.

      Allerdings empfand ich deinen Post als Aufruf zum Griefen, beruhend auf der Information, dass ja Logblock nicht funktionierte.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher