Zombie-Kuppeln Neuauflage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Erebos
    Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zum gleichnamigen Roman siehe Erebos (Roman).
    Erebos (griechisch Ἔρεβος von ἔρεβος „dunkel“, latinisiert Erebus) ist in der griechischen Mythologie der Gott und die Personifikation der Finsternis. Wie Tartaros wurde er als Teil der Unterwelt betrachtet.

    Mythos

    In Hesiods Theogonie wie auch später bei Hyginus entsteht Erebos als einer der ersten Götter aus dem Chaos. Seine Geschwister sind Gaia, Tartaros, Eros und Nyx. In der Kosmogonie der Orphiker ist Erebos Nachkomme des Chronos und der Ananke.

    Nach der Theogonie gingen aus der Verbindung von Erebos und Nyx, Aither die personifizierte Luft und Hemera der personifizierte Tag hervor,Aristophanes nennt nur Aither.

    Cicero und Hyginus nennen als Nachkommen des Erebos und der Nyx sowohl Götter als auch eine Reihe personifizierter Übel und menschlicher Gemütszustände, die zum Teil in älteren Überlieferungen aus der Nyx ohne einen Vater hervorgingen. Cicero nennt Amor, Aither und Hemera sowie Dolus, Metus, Labor, Invidentia (Neid), Fatum (Unheil), Senectus, Mors, die Tenebrae, Miseria, Querella, Gratia, Fraus, Obstinacia, die Parzen, die Hesperiden und die Somnia

    Hyginus nennt als Nachkommen des Erebos und der Nyx Fatum, Senectus, Mors, Letum, Continentia, Somnus, Somnia, Amor, Epiphron, Porphyrion, Epaphos, Discordia, Miseria, Petulantia, Nemesis, Euphrosyne, Amicitia, Misericordia, Styx, die Parzen und die Hersperiden.


    (Wenn ihr meint das das nicht zum Thema passt kann ich den Eintrag auch gerne wieder löschen)
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. ~ Albert Einstein
  • Man könnte auch die Namen der Städte von Minicraft 1.0 nehmen und manche Gebäude aus Minicraft 1.0 nachbauen aus der erinnerung (bloss zerfallen), die an das alte Minicraft erinnern.
    Damit kann man auch eine andere Geschichte für den grund von Minicraft 2.0 erfinden :D -> Ein Atomkraftwerk das Explodiert, Tode mutieren und jagen Lebewesen, totales Chaos, usw....
    Ist nur eine Idee von mir :D
  • wird wohl die beste idee gewesen sein bisher. wenn wir dem schema folgen wollen dann bleiben uns folgende möglichkeiten:
    Newcity, Lacusheim, Edencity, Nordheim.
    Ich wär in dem fall für Nordheim, da Newcity und Edencity aufgrund der genannten Reglen aussortiert werden.

    Was halten wir von Nordheim?
    Ich bin ein Arschloch. Ich kann tun und lassen was ich will. Komm klar damit.


    [Blockierte Grafik: http://puu.sh/sRYL6/901a96c4e4.png]
  • Wenn ich das richtig verstanden habe, soll dann Nordheim bzw. markante Gebäude aus Nordheim in dieser Zombiestadt nachgebaut werden oder? Was gab es aber in Nordheim so markantes?

    Ich finde ja die Idee von unserem Äffchen auch voll geil. Aber ich sehe da zwei Probleme:
    1. Gab es nicht so viele markante Bauwerke, die an die alte Map erinnern könnten und die vor allem nicht auf die neue Map übertragen wurden.
    2. Gibt es irgendwo noch Bildmaterial von der alten Map? Oder wird das aus der Erinnerung gebaut? Ich meine, ich hab noch viele Bilder von Sleepy Hollow. Und ich könnte auch viele Gebäude aus Sleepy Hollow aus der Erinnerung nachbauen ohne Bilder. Aber bei den anderen Städten wirds schon kniffliger.
  • Ich hab mich jetzt einfach mal auf den Namen Nordheim geeinigt. Danke an Mondaffe für diese inspirierende Idee.
    Du wirst in deinem Inventar ein kleines Dankeschön finden.
    Gebäude von der alten map müssen nicht zwingend dabei sein, vllt können wir den alten spawn einbauen.

    Weiter zum nächsten Schritt.

    Ich möchte jeden, der sich angemeldet hat, was natürlich weiterhin möglich ist, um folgendes bitten:
    Wer abgesehen von vereinzelten Häusern bereits Ideen für größere Bauten/Gelände etc hat,
    kann diese vorab schon einmal vorstellen. Eine wundervolle Ergänzung hierzu wären Skizzen, Zeichnungen und ähnliches.
    Ungefähre Größenangaben wären dabei Spitze.

    Bitte denkt daran, dass es nach wie vor viele kleine Häuschen und Hütten geben wird.
    Neben Wald, natürlichem Gelände und Straßen sollten sich also nicht allzu viele Riesenbauten dort einfinden müssen.
    Mittelkleine bis Mittelgroße Projekte sind daher sehr Willkommen.
    Dieser Aufruf soll nur der Flächenplanung und -einteilung dienen. Und natürlich der Vorfreude.

    Es ist wie gesagt auch weiterhin möglich sich anzumelden.
    Ich bin ein Arschloch. Ich kann tun und lassen was ich will. Komm klar damit.


    [Blockierte Grafik: http://puu.sh/sRYL6/901a96c4e4.png]
  • Also meine Idee (wenn der gewählte Name das nun nicht verbietet) wäre eine verfallene Tempelanlage im Stil vom Waldtempel aus Zelda:OoT. Damit meine ich jetzt nicht so groß/originalgetreu (weils wohl zu groß wäre) und auch nicht so geschlossen, sondern nur eine Improvisation in diesem Stil.

    Pläne/Skizzen habe ich keine, da ich immer lieber direkt baue, rumprobiere und sich dadurch meine Vorstellungen erst bilden^^. Die Größe lässt sich bei der Improvisation ja ebenfalls anpassen.

    Wenn du aber unbedingt eine Skizze oder sowas haben willst, kann ich mir auch schon im vorraus Gedanken machen (meeeeh :S ). Und bei einer etwaigen Platzangabe für den Tempel selbst würd ich mal bei einem Minimum von 26x52 anfangen (wobei es wohl besser wird, wenns mehr Platz dafür gibt).

    Außerdem könnte man eine ganze Gegend in diesem Stil gestalten. Zum Beispiel könnte man hier und da im Wald Säulen, Altäre oder andere Überbleibsel einer vergangen Kultur verbauen.

    Ich hoffe mal meine Ideen schießen nicht zu weit über Ziel hinaus - ansonsten überleg ich mir noch was anderes in meinem kranken Hürn. :rolleyes:
    -
    ~~ Euer Dungeon ist voller Joghurt! ~~
    -

  • mein Vorschlag wäre Racoon city aus Resident Evil zu bauen man müsste erst in der Stadt ( ein paar Häuschen ) ein paar Items (redstonefackel, redstone, repeater ect.) finden um in das unterirdische Labor von Umbrella zu gelangen natürlich sind ober -wie auch unterirdisch jede menge Zombies hinter einem her .
    man könnte auch verschieden Zugänge fürs Labor haben (Herrenhaus , Kanalisation, Krankenhaus,U-Bahn ect. )