MiniCraft 2.5! Auf gehts, dritte Runde!

  • 2012

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MiniCraft 2.5! Auf gehts, dritte Runde!

    Was hier so abgeht!

    Endlich ist es soweit. Nach bereits 3 Tagen können wir, früher als erwartet, morgen wieder eröffnen.
    Die wichtigsten Neuerungen für euch auf einen Blick:

    -Neue Freebuildwelt!

    -Neue Map: Abbauwelt!

    -Neuer Nether!


    -Kürzung der Donatoren-Rechte! (Keine Cheatrechte, Kein /thor!)

    Sicher werden bei einigen jetzt die Augen groß werden. Keine Cheatrechte mehr für Donatoren? Richtig.
    Wir haben im Team abgestimmt und sind aus folgenden Gründen zu diesem Entschluss gekommen:
    Es gab aufgrund der Cheatrechte von Anfang an Probleme. Verschenken von items, ständige Kontrolle, Ausschluss aus der Wirtschaft.
    Deshalb wird Donatoren von nun an dieses Recht vorenthalten bleiben, sodass JEDER für seine Items gleichermaßen arbeiten muss
    und jeder mit jedem Handeln kann/muss wie er es für richtig hält.
    Der Entzug des /thor-Rechts sollte sich von selbst verstehen.
    Alle anderen Rechte wie /god, /setwarp und dergleichen bleiben erhalten.

    Die Neuen Maps Freebuild/Nether/Abbau stehen zum erkunden bereit. Wir waren besonders bei der Freebuildmap sehr bemüht,
    eine geeignete Map zu finden, die lange Zeit genug Bauplatz bietet. Da wir allerdings auch diese Map nicht komplett erforscht haben,
    können wir nur hoffen, dass sie diesem Zweck ausreichend gerecht wird.
    Desweiteren behalten wir uns in der neuen Freebuild-Welt das Recht vor, Bauten/Häuser/"Gebilde" abzureissen, wenn sie
    in der Nähe des Spawnberreichs stehen und auf deutsch gesagt, zum kotzen aussehen.
    Wir hoffen, den Spawn somit halbwegs ordentlich halten zu können.
    Also: Wenn ihr unbedingt am FreebuildSpawn bauen müsst, dann tut das so, dass es dem Spawn auch würdig ist, oder es ist wieder weg.

    Bitte beachtet, dass die Abbauwelt NUR zum farmen/abbauen vorgesehen ist, da diese regelmäßig neu generiert werden soll.
    Demnach wäre es nicht empfehlenswert, dort große Häuser aufzustellen, da diese bei Reset der Map selbstverständlich verloren gehen.


    Da das löschen einer Map leider nie ohne Verluste einhergeht, muss ich euch zudem Mitteilen, dass alle Inventare und Enderchest-Inhalte gelöscht wurden.
    Dies war leider notwendig, da alle Accountdaten vom Server gelöscht werden mussten.
    Somit wird sich jeder von euch bei erstmaligem einloggen auf unserem Server am Spawn der Städtewelt und mit leerem Inventar wiederfinden.
    Aus diesem Grund werden wir für kurze Zeit ein kleines "Starterpaket" vergeben. Wer dieses in Empfang nehmen möchte, meldet sich bitte beim Team.


    Übernahme der Angenommenen Bauwerke:
    Die Bauwerke, dessen Bewerbung angenommen wurde, wurden NOCH NICHT eingefügt, da wir jedem Spieler selbst die Möglichkeit geben wollten,
    sich für seine Bauwerke den geeigneten Standort zu suchen.
    Sobald ihr also die Freebuildwelt ein wenig erkundet habt und eure Bewerbungen bewilligt wurden, könnt ihr dem Team bescheid geben.
    Euer Bauwerk wird dann an entprechender Stelle und zu gegebener Gelegenheit dort eingefügt.


    ÄNDERUNGEN IM TEAM

    Wir haben 2 Veränderungen unserer Teambesetzung zu Verkünden.

    Zum einen darf ich verkünden, dass Zerodix nun in den Rang des Supporters gehoben wurde.
    Herzlichen Glückwunsch und weiterhin auf gute Zusammenarbeit!

    Zum anderen wird Cloony seinen Platz nach stark 1 1/2 Jahren abgeben.
    Er wird uns ab sofort als Ehrengast auf unserem Server Gesellschaft leisten.

    Auch CrowdCritter wird nun zu den Ehrengästen auf unserem Server gezählt.
    Aufgrund seiner seltenen Anwesenheit wurde dies entschieden.



    Wer vom Team was gemacht hat, darf im Folgenden jeder selbst erzählen! :
    Ich bin ein Arschloch. Ich kann tun und lassen was ich will. Komm klar damit.


    [Blockierte Grafik: http://puu.sh/sRYL6/901a96c4e4.png]
  • Dann will ich euch mal aufklären...

    Zuerst aber möchte ich euch danken für eure Geduld. Ich hoffe, wir konnten euren Erwartungen gerecht werden und ihr werdet euch schnell mit den Neuerungen anfreunden.

    In GoldDust ist einiges passiert:
    1. Die Warps sind neu gesetzt worden. Da es schon einen Zuwachs an Grundstücken in jedem Stadtteil gab, habe ich die Warps ein wenig zentraler gesetzt. Einige wird das freuen, andere wiederum werden nicht so begeistert sein. Aber ihr wisst ja, man kann es nicht immer allen recht machen. Die Warps haben jetzt auch ein neues Aussehen bekommen. Die Gestaltung habe ich dabei an Vanhatsdrauf übergeben. Ich bin von seiner Arbeit begeistert und hoffe, dass auch ihr Gefallen an den neuen Spawns habt.

    2. Das Kaufhaus wurde überarbeitet und versetzt. Es ist an den alten Spawnpunkt von GoldDust gerückt. Ein neuer Adminshop wurde eingerichtet. Es werden auch wieder Villager vor Ort sein. Diesmal aber nicht so viele wie vorher. Dafür gibt es eine längere Itemliste. Das heißt, ihr könnt mehr als vorher verkaufen, um Geld zu verdienen. So sind zb. Karotten, Kartoffeln, Enderperlen usw. ins Sortiment aufgenommen worden. Die Preise sind auch etwas überarbeitet worden. Bitte beschwert euch nicht, dass die Preise zu niedrig sind. Denn das hat seinen Grund. Je niedriger die Preise, desto mehr habt ihr zu tun. ;) Außerdem kann die Inflation dann ein wenig nach hinten verschoben werden und die Items verlieren nicht allzu schnell an Wert.

    3. GoldDust wurde komplett aufgeräumt. Es stehen wieder jungfräuliche Grundstücke zur Verfügung - einige geleert und einige komplett neu angelegt. Außerdem sind alle Stadtteile von GoldDust jetzt mit einer kompletten Protection belegt. Die Umgebung kann also nicht mehr gegrieft werden. Und es besteht nicht mehr die Möglichkeit, unter andere Grundstücke zu bauen. Aber keine Angst - die einzelnen Grundstücke sind entsprechend vorbereitet, sodass ihr auch weiter darauf bauen könnt. Wenn ihr Grundstücke zusammenlegen lassen wollt, ist auch das weiterhin kein Problem.
    Einmal im Monat wird GoldDust komplett aufgeräumt. Somit sollten immer wieder frische Grundstücke zur Verfügung stehen. Hier gilt dann weiterhin: Bei Inaktivität von mehr als zwei Wochen sind Schilder aufzustellen am Grundstück. Eine Abmeldung nur im Forum ist nicht ausreichend.

    4. GoldDust hat jetzt eine Ausstellungsfläche in GoldWest erhalten. Dort werden Bauwerke von Contests usw. ausgestellt. Zum Beispiel wird die Sieger-Werkstatt vom Adventskalender dort ihren Platz finden.
  • Und nochmal was hier eigentlich so abgeht!

    Ich habe:

    Alle alten Grundstücke von inaktiven/gebannten Spielern in Luin in den Papierkorb verschoben. Und diesen dann geleert. Bäm.

    Warp Wald leicht umstrukturiert, den Eichenwald vergrößert, die NetherbrickGrube entfernt.
    Zudem habe ich die Protections dort etwas geändert, was aber nur für uns im Team eine kleine Erleichterung darstellen wird.

    Die Pixelbrücke umgebaut. Nun bietet sie wieder Platz für neue Meisterwerke unserer Pixelkünstler.
    Der Neue Zweig der Brücke ist mit /warp PixelNord erreichbar.

    In Luin unter Exire das Meer etwas tiefer gestaltet. Nun ist dort die erste wirkliche Tiefsee zu finden.
    Wer weis was es dort mal zu bergen gibt..

    Einige umstrukturierungen in Serverdateien, was dazu führen könnte dass der eine oder andere von euch
    möglicherweise Fehler in seinen Rechten finden könnte. Wenn irgendwas nicht so tut wie es soll meldet euch bitte.
    Diese Umstrukturierung beinhaltet vor allem für uns große Erleichterungen im Betrieb.

    Das osu!-Turnier angekündigt und vorbereitet. Ich möchte hiermit noch einmal alle dazu ermutigen, es zu versuchen.
    ...es gibt was zu gewinneeeen...

    Für die geplante Zombiestadt wollte ich einen entsprechenden Platz vorbereiten, was aber noch nicht geschehen ist.
    Erst wollen wir noch sehen wie der Server ab Neujahr läuft, möglicherweise wird die Zombiestadt besser als erwartet.


    Also zum Großteil wurden von mir nur Team-Seitige veränderungen vorgenommen die euch kaum betreffen, aber dennoch nötig waren.
    Bis auf einige Kleinigkeiten dürfte die Liste alles enthalten was ich getan habe.

    haja!
    Ich bin ein Arschloch. Ich kann tun und lassen was ich will. Komm klar damit.


    [Blockierte Grafik: http://puu.sh/sRYL6/901a96c4e4.png]
  • Ich habe:

    • Entrana komplett aufgeräumt.
    • Den Weihnachtsschmuck in Entrana und am Spawn abgebaut.
    • Meine Stadt für die Übergabe an Zerodix vorbereitet.
    • Und im moment bin ich dabei ein neuen Servertrailer zu erstellen.

    Ausserdem wollte ich mich an dieser Stelle nochmal für die tollte Zeit, die ich mit euch verbringen durfte bedanken! Ich habe immer gerne mit euch gearbeitet und eure fragen beantwortet. Ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen unter die Arme greifen, denn vom normalen Spiel kann ich ab der version Beta 1.8 nicht mehr viel neues an Craftingrezepten.
    Mit freundlichen Grüßen, Cloony! :)


    Der Failer von Beruf ಠ_ಠ
  • ---
    Dann lasse ich euch auch mal meine kleinen "Patchnotes" da. ;)

    + Gestaltung des Freebuild-Spawns:
    Ich wollte euch einen möglichst schönen Einstieg für eure neue kreative Reise geben und vielleicht stellt es ja auch eine Art kleine Inspiration dar ^^. Ich hoffe es gefällt euch.

    + Übernahme von Entrana:
    Damit Entrana nach Cloonys Abgabe nicht völlig verwahrlost, nehme ich den Posten des neuen Stadthalters ein.
    Um die Stadt etwas meinem Geschmack anzupassen, habe ich die Straßen verändert und den /warp entrana etwas zentraler angelegt.
    Außerdem ist es nun untersagt, Schneeschutzflächen über dem GS zu bauen. Wer sich ein "Schnee-GS" aussucht, muss auch damit leben. Einwohner von Entrana, deren Haus noch in einem Schneebiom steht, und dort nicht wohnen wollen, können mich in nächster Zeit noch wegen einer Umsetzung anschreiben.
    Die Berggrundstücke sind auch wieder frei und suchen nach fähigen Baumeistern, um sie zu verschönern! Das heißt, dass ihr euch bei mir für eins der Berggrundstücke bewerben könnt (am besten mit vorhandenen schönen Bauten). Allerdings lasse ich nur (meiner Meinung nach) gute Häusleinbauer drauf los und behalte mir das Recht vor, alles abzureissen, sollte es mir nicht gefallen.
    Auf gute Nachbarschaft! :D

    + Kleine Überarbeitung der Hindernis-Rennstrecke:
    Auch bei /warp race hat sich ein bisschen was getan. Damit ihr einfach mal so ein Rennen gegen eure Freunde machen könnt, habe ich versucht, es euch zu ermöglichen, ohne Aufsicht ein relativ "faires" Rennen zu starten. An der Start/Ziel-Linie befindet sich nun ein Schalter, der 5 Sekunden nach Betätigung eine Barrikade entfernt und jeder gleiche Chancen zum Starten hat.

    ---
    -
    ~~ Euer Dungeon ist voller Joghurt! ~~
    -

  • Hallo MiniCraftler,

    Ich hatte leider wegen etwas Real Life stress nicht so viel Zeit wie ich anfangs geplant hatte und musste daher meine Aktivitäten ein bisschen vermindern. Dennoch habe ich natürlich auch etwas gemacht :



    Videotagebuch für Euch

    Die Ereignisse der Umbauarbeit in knackige 3-4 Minuten Parts zusammengefasst, damit ihr immer während der Wartungsarbeiten informiert wart und dazu wichtige Facts Live gesehen habt. Links zu den Videos für die, die es noch nicht gesehen haben:

    Videotagebuch Nr. 1 : youtu.be/6_xj5BcST7o
    Videotagebuch Nr.2 : youtu.be/ubxQzM3uZFU
    Videotagebuch Nr.3 : youtu.be/4Q2nvOpSQ5I


    Die Livemap

    Wurde extra für die Wartungsarbeiten umgestellt, damit ihr nicht nur sehen könnt, wie alles aussieht, sondern auch mit den Teammitgliedern chatten konntet.

    Varrock aufgeräumt und strukturiert

    In Varrock wurden alle Grundstücke von inaktiven aufgeräumt. Daher ist viel Platz für neue Häuser auch hier bei mir entstanden.


    Vorbereitung der neuen Welten und Performanceteste

    Die Freebuild-Welt restettet.
    Die Abbau-Welt eingeführt, damit es in Zukunft kein Rohstoffmangel mehr gibt. Und man muss auch nicht mehr ewig laufen, da es eine kleine Welt ist. Dazu wurde die Performance getestet und ich würde sagen wenn meine Prognosen stimmen, dürfte die neue Welt kein Problem darstellen.. aber wirklich kann ich das leider nur erkennen wenn mehr Spieler auf dem Server sind und wieder Normalbetrieb eingekehrt ist.


    Das neue Homepage-Design eingeführt

    Die Homepage ist jetzt übersichtlicher und moderner gestaltet mit vielen neuen Bildern und Icons. Hierbei machen es wohl mehr die Kleinigkeiten aus welche aber sehr viel Zeit in Anspruch nahmen. Der FAQ wurde auch wieder auf den neusten Stand gebracht und ich denke jetzt sind so ziemlich alle häufigen Fragen ausführlich für neue auf dem Server dort aufgelistet.
    Vielen Dank an dieser Stelle auch noch mal an Nuki der mir in Themen, in denen ich mich nicht sehr auskenne, sehr geholfen hat und mir in PHP eine Grundlage für die neue Homepage geschaffen hat. Zudem ist er für das schöne neue Logo verantwortlich.


    MFG
    Tim
  • also für mich sagt der lösch-grund eigentlich klar aus, dass es nicht erwünscht ist, dass ich hier meine meinung abgebe. aber wahrscheinlich war das genau so gut durchdacht wie seine absolut hirnlose signatur ;)

    mit dem ":D" und "dass ihr da nicht eher drauf gekommen seid" wollte ich ausdrücken, dass es mich sehr amüsiert hat dass ihr die spender so eiskalt verarscht, da die meisten wegen den cheatrechten spenden oder gespendet haben. und jetzt komm bitte nicht mit "freiwillige spende bla bla bla keine garantie für die rechte bla bla". natürlich ist ne spende freiwillig und stellt für euch keine verpflichtung dar, aber trotzdem ist es schon ziemlich bitter für jemanden der 25 euro gespendet hat.
    wenn ich es nicht besser wüsste würde ich sagen dass ihr es nur aus bequemlichkeit macht, damit ihr das nicht mehr kontrollieren müsst. man könnte auch einfach mal öfter ein auge zudrücken, aber dagegen sprechen bestimmt sehr viele gründe, die jemandem der bei weitem nicht den intellekt und die lebenserfahrung eines meekways besitzt verborgen bleiben.
    What would Wolverine do?
  • ich werd einfach mal genau so unverschämt antworten wie du es so gern tust.

    Die Antworten wurden gelöscht, weil sie absolut sinnlos waren, egal was du damit sagen wolltest. und von leuten, die sowieso gebannt sind können wir solcherlei Kommentare ohnehin nicht brauchen.
    Meinung abgeben schön und gut, aber bitte in Form von Meinung und nicht in Form von "höhö witzig".

    Muss dich damals schwer getroffen haben unser gespräch über deinen extremen iq wenn ich deinen post so lese. tut mir echt leid für dich.
    meine hirnlose signatur.. neidisch? dass ich mir alles erlauben kann? gern geschehn.

    Joa richtig, wir haben mit der Abschaffung der Cheatrechte einzig und allein im Auge, die Spender damit zu verarschen.
    Kein anderer Grund wurde hierfür gefunden.

    Und ja tatsächlich, alle Gründe für unser handeln ist für Leute wie dich absolut unerklärlich, was mich aber auch nicht wundert.

    Es kommt dir ja schon fast aus den Ohren dass du so gern wärst wie ich. Ich sags gern nochmal, tut mir echt leid.
    Ich bin ein Arschloch. Ich kann tun und lassen was ich will. Komm klar damit.


    [Blockierte Grafik: http://puu.sh/sRYL6/901a96c4e4.png]
  • Weißt du User, es ist ziemlich erwachsen, sich hier immer gegen eine Person zu stellen und diese ständig öffentlich an zu gehen. Eigentlich ist das doch ziemlich gegen dein Naturell. Denn auf dem Server haben wir dich doch stehts als kindlichen Spieler erleben dürfen, der anderen ständig auf die Nerven ging mit seinen "Späßeleien", die eigentlich nur du lustig fandest. Du hast dich profiliert, aber nicht wirklich beweisen können, dass du auch das zu bieten hast, womit du immer angegeben hast.

    Wenn du Bequemlichkeit als Grund dafür siehst, dass wir uns dafür entschieden haben, die Cheatrechte zu entziehen, dann soll das deine Meinung sein. Aber vielleicht könntest du auch mal ein wenig weiter über deinen Tellerrand hinwegschauen. Aber ich glaube, das ist zu viel verlangt, weil deine Sichtweise für dich die einzig wahre ist. Oder sehe ich das falsch? Die Gründe einfach mal zu hinterfragen und dann auch zu akzeptieren kommt für dich nicht in Frage. Du bildest dir einfach eine Meinung und die ist dann auch die Richtige.

    Ganz abgesehen davon bin ich persönlich der Meinung, dass du hierzu überhaupt nichts mehr zu schreiben hast. Damit will ich keinesfalls deine Meinungsfreiheit einschränken. Aber du bist gebannt. Wozu laberst du uns also hier noch voll? Was interessiert es dich noch?
  • oh, jetzt doch keinen eigenen thread? :(

    Betty schrieb:

    Wozu laberst du uns also hier noch voll? Was interessiert es dich noch?

    ist ne schöne beschäftigung für einen sonntag morgen :D abgesehen davon spiele ich gelegentlich noch auf dem server :P

    Meekway schrieb:

    neidisch? dass ich mir alles erlauben kann?

    wo kannst du dir denn alles erlauben? auf einem minecraftserver? aha aha.
    wenn das deinem leben einen sinn gibt und dich mit freude erfüllt dann sei es dir vergönnt ;)
    What would Wolverine do?
  • Also ich klinge mich auch mal in eure Diskussion ein.



    Aber zunächst einmal sei gesagt User, das es in diesem Forum, seit es existiert Regeln gibt und an diese hast auch du dich zu halten. Damit meine ich für deine ersten Beiträge die wurden gelöscht, weil sie nicht Themen orientiert waren und es bestand auch kein Sinn vor deiner Erklärung.

    Wenn du meinst, ein Kommentar hier abzugeben haben zu müssen oder etwas konstruktiv zu kritisieren habe ich damit auch kein Problem. Ich nehme ernsthafte Kritik immer gerne entgegen und ich denke du weißt das auch. Wir nehmen uns hier gerne Zeit. Aber das ist kein Grund nur, weil einem nichts mehr einfällt, persönliche Beleidigungen zu schreiben. Das mag dir vielleicht etwas für deinen Ego bringen, aber hier bei uns im Forum hat das nichts verloren. Wenn du das so weiter machst, bist du hier auch weg.

    Aber weiter zu den Rechten. Wir haben mit niemanden einen Vertrag oder Kauf abgeschlossen und niemanden wurde garantiert, dass er lebenslänglich diese oder jene Rechte hat, niemanden wurde garantiert, dass der Server morgen noch läuft. Es wurde nichts garantiert und deshalb kann man auch keine Ansprüche stellen. Es wird klar darauf hingewiesen, dass man keine Ansprüche hat, auf diese Rechte hat. Der Sinn warum die Leute spenden bezieht sich drauf den Server unterstützen damit wir nicht alles aus eigener Taschen zahlen müssen. Und nicht darin hier groß Geld zukassieren. Würde ich das wollen, dann hätte ich auch Dinge wie Creative Modus oder Adminrechte anbieten können.

    Aber warum es keine Cheatrechte mehr gibt hat mehr als ein Bequemlichkeitsgrund auch dein Lösungsvorschlag für diesen Grund ist ein Witz. Wir haben öfters Augen zugedrückt und wurden auch öfters danach noch mal "verarscht". Abgesehen davon wollen wir eben auch in Zukunft Events anbieten bei denen alle mit machen sollen. Und wenn es nur 10 Diamanten zu gewinnen gibt, gibt es für den der Cheaten hat ja keinen Sinn an diesem Eventteil zunehmen. Oder hast du vielleicht den ultimativen Vorschlag auf dieses Problem?

    Außerdem gab es als Cheater nur weniger Spielinhalte auf unserem Server. Es gab auch viele Leute schon vorher die das erkannt haben und denen das langweilig wurde. Ich würde mal sagen ein durchschnittlicher Donator war höchstens ein paar Monate da und ist dann wieder gegangenen. Das ist doch auch Schade oder?




    MFG
    Tim
  • Schneidertm schrieb:

    Das mag dir vielleicht etwas für deinen Ego bringen


    meinem ego gehts gut, danke der nachfrage ;)

    ich finds gut, dass du dich nicht wie die anderen beiden sofort persönlich angegriffen fühlst und sachlich argumentieren kannst.
    einen ultimativen vorschlag willst du? hm... ich denke den gibt es nicht. aberihr könntet mal versuchen das ganze wieder etwas lockerer zu sehen. wie du sagtest spendet man um den server zu unterstützen, also ist es doch vollkommen egal wenn mal ein donator ein paar items verschenkt. tut doch keinem weh. wenn es jemand übertreibt kann man ihn immer noch bannen
    What would Wolverine do?
  • Donatoren Rechte etc

    DAs mit dem Handel der Items finde ich persönlich selbst etwas naja gut aisgedrückt ... doof. WEnn es keine Cheatrechte mehr gibt werden nunu auch die shops ( usw ) mehr genutzt. Aber für auserwählte würde ich die cheatrechte behalten denn wenn man aufm server nicht viele kennt und nur leute vom RL dann gibt man ihm auch keine items da bei mir in diesem fall es sich nur um weitere donatoren und supportern handelt. Also wie schon oben erwähnt ist es für manche eine Lektion und für andere ein tiefer niederschlag sich das erkaufte wieder wegzuwerfen. Da ich ja nicht viel bewirken kann euch umzustimmern habe ich mir gedacht das meine meinung vielleicht euch etwas interessiert ( oder auch nicht ), ich will eich nu klar machen das es natürlich ein paar naja besser gesagt oft leute gibt die es verdient haben mit ihren gesichtern ma das feebuild aufzusaugen aber wiederum andere denken sich wozu das spenden wozu deie anderen rechte:

    /ungod/god wozu wenn man sich die sachen eh selbst holen soll ... einfach so ungod durch ne mine naja wems gefällt

    /setwarp wtf warps setzen um was vllt zu zeigen ah ein haus vllt was nichtmal alnnähernd so gut aussieht wie mit cheats naja wieso nicht bissel feuerholz braucht jeder mal.

    /mc für selbst erfarmte sachen irgendwo oben anbringen meiner meinung nach zu zeitlastig und die gläser stören nur

    /call (SpielerName) zu anderen spieler teleporten wofür handel ... ähh nein dann geht man lieber zum shop ( /s beinhaltet )

    /clear was zum ... naja leert man einfach so seine erfarmten sachen okay wer spaß hat jede 15 minuten zu farmen gut




    Fazit: also im groben und ganzen, wie oben zu sehen, unsinn und sinnlos donatoren nur noch als wetterreporter/innnen zu bezeichnen und mit gelber schrift rumposen.... und einigermaßen rumflitzen um tolle aussicht zu genießen klar gibts es auch vorteile aber massen an nachteile... also meist eine heftige degradierung der donatoren.


    mfG : Felis aka FeLeKfo0
  • Wie es nicht anders zu erwarten war findet man im Forum seit 2.5 nur noch Kritik und Hetzerei gegen die Änderungen und das Team. Ich persönlich bin keinesfalls erstaunt darüber, dass es hier nicht ein nettes Wort zu lesen gibt (zb. die Arbeit lobt oder Zerodix zum neuen Posten gratuliert) :D

    Wie wir schon immer gesagt haben: Like it or leave it.
  • ---

    User, wie ich schon in einem anderen Thread geschrieben hab, hat das Team das nicht aus Jux und Tollerei gemacht, sondern durchdacht. Uns war klar, dass das nicht gleich jedem gefallen würde, der cheaten gewohnt ist und es ist auch niemandem vom Team einfach gefallen, das einfach durchzusetzen.
    Wir haben natürlich Verständnis dafür, dass viele Leute enttäuscht oder sauer sind, aber lasst uns das doch einfach mal so probieren. Vielleicht stößt der eine oder andere auf die Vorteile, die ich bei "Cheatrechte Donator" schon aufgezählt habe und findet neuen Gefallen am Spiel. :)

    Ansonsten wäre es schön, wenn ihr jegliche Diskussionen zum Thema Cheatrechte nach
    Wünsche/Verbesserungsvorschläge --> Cheatrechte Donator
    verlegen würdet. Danke.

    ---
    -
    ~~ Euer Dungeon ist voller Joghurt! ~~
    -

  • Meekway schrieb:

    unser gespräch über deinen extremen iq

    Haha, und ich dachte, ich verhalt mich wie ein Kleinkind. Hast du Abi, lieber Meek?

    Da sich im Team ja in letzter Zeit ne Menge geändert hat, passt das folgdende ganz gut hier mit rein.

    Eine Community braucht ihre Pfleger. Hier am Beispiel von Euch Admin/Supporter/Aufseher etc. Diese "Pfleger" müssen Charaktereigenschaften besitzen, die die Community haben will. Dazu zählen: Hilfsbereitschaft, Höflichkeit, Fairness, Belastbarkeit, Sensibilität im Umgang mit anderen und verdammt noch mal Respekt der Community gegen über! Ein "Pfleger" der diesen Anforderungen nicht nachkommt, wird nicht gemocht. Nein, sogar gehasst. Heute darfst du dich persönlich angesprochen fühlen, Meek. Und ich weiß, dass du weißt, dass deine Beliebtheit sich hier in Grenzen hält. Du bist arrogant und überheblich. Aber was eigentlich interessant ist, ist die Tatsache, dass du nichts derartig großes zum Server beigetragen hast, was diese Hochnäsigkeit rechtfertigt.
    Ich bin mir sicher, dass wir auch ohne eine Zombie-Kuppel/Stadt Spaß aufm Server haben. Wenn du etwas zur Servertechnik beigetragen hast, kann ich das nicht wissen, aber ich bin mir 100% sicher, dass Tim das auch ohne dich gebacken kriegt. Deine Anwesenheit wirft eine große Frage auf, und zwar warum bist du da? Klar, du supportest uns wie jeder andere. Grundstück da, Griefer hier. Aber auch hier muss man Glück haben, dass du mal auf dem rechten Fuße aufgestanden bist, und du überhaupt mal antwortest. Du magst es, nein du liebst es!, über anderen zu stehen. Genau deshalb nutzt du deine, ich nenns mal "Macht" aus, um uns ständig blöd zu kommen. Und soviel soll gesagt sein, ich bin mit dieser Auffassung nicht alleine.

    Klingt vielleicht komisch, aber du warst cool. Immer was Blödes auf der Zunge. So was mag ich. Hab dich deshalb gleich in meine Signatur geschmuggelt.
    Aber du weißt nicht, wann Schluss ist. Es ist Mal lustig, aber dann ist auch mal Ende.

    Kurz zu den Donatoren: Mich betrifft es zwar nicht, aber das ist mehr oder weniger das Todesurteil für MINI. Keiner wird mehr 25 Euro spenden, um Donator zu werden. Wäre ja dumm.. Es gibt sicher noch den einen oder anderen, der 10 Euro für VIP spendet, aber davon kann man den Server nicht wirklich finanzieren. Des Weiteren kommen sich alle Donatoren natürlich voll verarscht vor. Zu Recht. Ihr müsst halt letzten Endes damit leben, dass es solche Bauten, wie sie z.B von Adii kommen, nicht mehr zu sehen geben wird, da keiner sich 100.000 Blöcke im Survival zusammensucht, um damit etwas Großes zu bauen. Klar, Donatoren können keinem mehr Items "ercheaten". Aber wenn man mal die Pros und Kontras der Cheatrechte gegenüberstellt, gewinnt Pro, und genau deshalb halte ich eure Entscheidung für sehr unüberlegt.



    Wenn ich ehrlich bin, finde ich die Entwicklung des Servers nicht sehr positiv. Neuer Freebuild und eine Abbau Welt sind klasse, ist aber nur das eine, was einen Server ausmacht. Bleibt diesmal bitte mit euren Antworten sachlich, und versucht mal, ein wenig auf eure Ausdrucksweise zu achten.


    Ich widerrufe sämtliche von mit getroffenen Aussagen, da sich die neuen Donatoren-Rechte ja bereits gut integriert haben. Bei Meek entschuldige ich mich für die Vorwürfe, da er bei genauerer Betrachtung wohl tatsächlich ein superMÄÄNN ist. Auf seine Art speziell, aber wer ist hier schon normal :)

    - Bist du einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein! -

    -

    - Schon so ein einfacher Buchstabendreher kann einen kompletten Satz urinieren! -

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MrDiggi ()