Aufräumen auch im Kaufhaus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bevor ich über den Aufbau der Shops weiter nachdenken möchte, wollte ich erst einmal fragen was ihr von folgender Idee haltet:

      Am Spawn des Shopgebietes steht eine Doppelkiste, (oder auch mehrere) indem sich ein geschriebenes Buch von jedem vorhandenen Shop befindet.
      In diesem Buch steht drin:

      - wer der oder die Shopbesitzer sind
      - wo der Shop liegt (dafür wäre eine Nummerierung oder Reihenfolge der Shops ratsam)
      - was verkauft wird und zu welchem Preis
      - was angekauft wird und zu welchem Preis
      - welche zusätzlichen Leistungen angeboten werden / Sonstiges

      Die Bücher sind unbegrenzt verfügbar, (wie die Bücher von Meek beim Spawn) können jedoch nicht verändert werden.. - ein geschriebenes Buch halt.
      Die jeweiligen Verkäufer der Shops sind dafür zuständig diese Bücher stets auf den neusten Stand zu halten,
      indem sie bei jeder Veränderung im Angebot oder Preisen ihres Shops, ein Buch nach den bereits oben genannten Kriterien schreiben.
      Dieses ist dann einem Teammitglied zu überreichen, welches das Buch zu der Kiste am Kaufhaus-Shop-Spawn hinzufügt.

      Wenn man das jetzt mal mit dem RL vergleicht, musste bis jetzt jeder zu Aldi, Netto, Lidl, ... rennen um zu schauen wo die Milch am günstigsten ist, um dann nochmal in den preiswertesten zurück zu kehren.
      (Die Preise ändern sich in den Minicraft-Shops genauso wie in den Discounter, deswegen bleibt ein das Vergleichen oft nicht aus.)
      Bei meiner vorgeschlagenen Idee wäre es jedoch in RL so das jeder die Werbung von Aldi, Netto, Lidl, ...per Post bekommt..
      Man muss zwar bis zum Briefkasten gehen, aber dann weiss man nach kurzem durchblättern schnell, wo die Milch am günstigsten ist und spart sich dem entsprechend das gesuche..

      Man spart Zeit, aber es wird einen nicht so leicht gemacht, wie wenn gleich alle Shops einer Art nebeneinander stehen..

      Aber wie gesagt: Was haltet ihr davon?

      Vielleicht habt ihr ja noch Ergänzungen, Fragen oder andere Vorschläge.. :)
      ..seit Jahren inaktiv. Vielleicht das Ende,.. vielleicht aber auch nicht(?)
    • ich finde es so wie es ist ganz gut ... esist mehrstöckig und sehr kompackt...

      nach einem oder zwei rundgängen weis man wo welche Sachen sind die einen interessieren...



      meine etwas zu teuer angekauften Diamanten füllen jedenfalls auch die Truhe... und die fand scheinbar auch jeder ganz gut ^^

      100 war wohl zu viel für einen ... aber was solls ich hab jetzt diamanten bis zum Lebensende.. also mehrere Stacks ^^

      dafür aber kein Geld mehr ... na egal .. ^^
    • Ich bin euch dankbar für die Ideen. Die von Tornado fand ich sogar richtig gut, auch wenn sie nicht wirklich realisierbar ist. Die beiden Ideen von Diggi sind leider gar nichts, denn bei der einen würden vordere Shops bevorzugt aufgesucht - ist ja logisch. Wer macht sich denn noch den Weg zum letzten Shop, wenn er im ersten oder zweiten Shop schon findet, was er sucht. Und das andere Modell... das haben wir jetzt schon, nur dass die Shops nicht direkt am Weg liegen.

      Andererseits möchte ich nochmal darauf hinweisen, dass der erste Post von mir keine Frage an euch darstellte sondern eine Feststellung. Ich wollte euch lediglich mitteilen, dass das Kaufhaus aufgeräumt wird. Außerdem haben Michi und ich eine Lösung gefunden, die wir für annehmbar befunden haben. Diese Lösung wird auch jetzt am WE durchgeführt und dann sehen wir weiter. Genügend Shops sollten dann jedoch erstmal da sein.

      Außerdem möchte ich noch etwas anderes ankündigen: Ich möchte jeden Shopbesitzer, der in seinem Shop Wasser oder Lava verbaut hat, bitten, diese/s zu entfernen. Dies gilt hauptsächlich für die Shops im 1. und 2. Stock. Denn Wasser und Lava tropfen nach unten durch und das könnten Shopbesitzer unten drunter nicht so gut finden. Deshalb möchte ich euch bitten, auf Wasser und Lava zu verzichten.
    • Ich finde das man das ruhig so machen kann.Aber verstehe ich das richtig wenn man z.B. einen Dia-Shop hat wo die Kisten gemietet werden, und über der Kiste wäre dann ja das Schild wo der Name und der Preis und so drauf steht. Und das dann jeder Spieler der sich im Dia-Shop eine Kiste mietet den Preis und die Anzahl darauf festlegt und das dann jeder Käufer gucken kann wer am billigsten verkauft?
      Ich bin NICHT klein!!! :cursing:
      Ich...bin nur nicht so groß wie die andern.
    • Leider können wir es nie allen recht machen. Die einen wollen mehr Shops, die anderen wollen mehr Übersichtlichkeit. Was sollen wir also tun? Alle zufrieden zu stellen geht einfach nicht. Und brauchbare Verbesserungsvorschläge sind auch noch nicht gekommen.
    • Ich finde es, so wie es jetzt ist, eigentlich sehr gelungen. Das alte System war ja nicht schlecht, sondern hatte lediglich das Problem, dass man so viel laufen musste. Da nun fast doppelt so viele Shops auf gleichen Raum sind, ist dieses Problem aus der Welt. Dass weniger gekauft wird ist selbsterklärend, da mehr Konkurrenz vorhanden ist. Hat jedoch den Vorteil, dass mehr Angebot für Käufer da ist. Ich finde den Umbau sehr gelungen.. :)

      - Bist du einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein! -

      -

      - Schon so ein einfacher Buchstabendreher kann einen kompletten Satz urinieren! -