Angepinnt Überarbeitung des End?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also,
      ich schreibe jetzt hier mal meine Meinung zu den ganzen offenen Fragen im ersten Post.

      #1 Random Spawns oder Portale? Oder sogar random Spawns mit Portal (zufälliger Spawnort im gewünschten Bereich)?

      Ich würde nur random Spawns einführen, dass es wirklich ein ganz "faires" Battle gibt und keiner irgendwie rumflamet mit Spawncampen und so

      #2 Waldgebiet und Sumpfgebiet trennen oder fusionieren?

      Ich wäre für fusionieren, weil eine abruppte Kante meiner Meinung nach ziemlich sch***e aussieht

      #3 Welcher Art soll das Collosseum entsprechen? Real (römisch/griechisch), modern, anders (Pokemonarena oder aus anderen Filmen/Spielen?)?

      Ich würde für römische Art stimmen, da ich diese Zeit interresant finde. Aber ich weiß, dass es hier viele Anime-Fans gibt und hätte erlich gesagt auch kein Problem mit einer Pokemon Arena oder ähnlichem

      #4 Es gibt noch Platz für 1-2 weitere Themenbereiche. Was könntet ihr euch vorstellen?

      Fliegende Inseln in der Richtung Sky-PvP fände ich ganz geil, auf denen man Reaktionsschnell sein muss und gleichzeitig auch aufbpassen muss wo man hinrennt

      #5 Ideen, wie man "Spawncamping" an den Spawns vermeiden könnte? Random Spawns per Portal (siehe oben) könnten das vermeiden.

      Wie schon gesagt wäre ich für random-Spawns, dass solche Diskussionen wie Spawn-Camping garnicht erst zustande kommen


      Also ist jetzt mal meine Meinung zu dem Thema.

      LG Jo
      PSN: TheFyingHex
    • Das mit den fliegenden Inseln gefällt mir eigentlich sehr gut! Allerdings hat man ja im End sein eigenes Inventar dabei und bei einem Fall alles zu verlieren, ist bestimmt nicht so witzig^^

      Ganz theoretisch könnte man sich auch darauf einigen, dass man im End ein eigenes Inventar hat und Kits zur Verfügung gestellt bekommt. Das wäre sicher für viele attraktiver und mehr würden PvP machen, da sie nix verlieren können.
      Allerdings hätte man dann keinen Platz mehr, an dem man sich mit seinen eigenen Sachen messen könnte.
      Was man dann mit mcMMO macht, ist die andere Frage. Man könnte es austellen, damit es für alle fair ist oder anlassen und damit die belohnen, die in jene Skills viel Zeit gesteckt haben.

      Falls an sowas Interesse besteht, können wir ja eine Umfrage machen und die Mehrheit entscheiden lassen. :)
      -
      ~~ Euer Dungeon ist voller Joghurt! ~~
      -

    • Naja wollte mich eigentlich zurückhalten, da ich sehr selten im End bin. Wenn jedoch jemand seinen McMMO-Unarmed-Skill "hochgefarmt" hat, ist die Frage wozu man die "gefarmten" Pferde dann disablen möchte. Mit fremden Pferden kann kein User interagieren und so den Vorteil, im Gegensatz zu McMMO, bringt das jetzt auch nicht. ( Meiner Meinung nach... )

      LG
      Der Mensch ist immer noch der beste Computer. ~ John F. Kennedy

      Gott würfelt nicht. ~ Albert Einstein
    • Das mit den Pferden macht schon Sinn. Soweit ich das jetzt gehört habe, sind Pferde im End einfach nur verbuggter Mist.
      Die Hitbox des Pferdes ist im PvP einfach zu störend und soll Angriffe auf den Reiter nur sehr schwer zulassen, da Pferde ja nicht angegriffen werden können. Im Gegensatz zu mcMMO, wo "Fleissige" belohnt werden sehe ich also schon einen krassen Unterschied.

      Ich werde einfach mal eine Umfrage zu den Inventaren/Kits und mcMMO machen und wir werden sehen, ob das Anklang findet.
      --- Umfrage im ersten Post! ---


      Weitere Ideen sind im übrigen immernoch gerne gesehen!
      -
      ~~ Euer Dungeon ist voller Joghurt! ~~
      -

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zerodix ()

    • Wie schnell sich soeine Abstimmung wendet :D Naja bin mal gespannt auf die gestaltung wird bestimmt episch *w* aber die idee pvp ist mit diesem "ergebniss" für mich gestorben xD mcMMo in pvp find ich lästig macht keinen Spaß mit 1hit zu sterben :D und fände kits cooler als eigene sachen aber okay :3

      *Ist jetzt 100%NonPvPler*
      Howdy!
      Ähh .. Signatur spam!
      Das süße MiniCraft Äffchen!

      Profilbild by @Squirrelwings

      Daaannkee ❤️

      #ZerodixIstSüß
      #ZerodixIsLoveIsLive
    • M0nkeyd_Luffy schrieb:

      Wie schnell sich soeine Abstimmung wendet :D Naja bin mal gespannt auf die gestaltung wird bestimmt episch *w* aber die idee pvp ist mit diesem "ergebniss" für mich gestorben xD mcMMo in pvp find ich lästig macht keinen Spaß mit 1hit zu sterben :D und fände kits cooler als eigene sachen aber okay :3

      *Ist jetzt 100%NonPvPler*
      Genau meine Meinung ;(
      KAUFT NICHT BEI SKYRAMA EIN !!!
    • ~Ideen~


      Collosseum


      Ich stell mir bei einem Collosseum immer eine Arena im römischen Stil vor. Als Fallen fungieren häufig Stacheln, Säulen, sich vertikal bewegende Säulen (hoch-runter-hoch-runter blah ;w;) und Feuer.

      Eine Idee wäre halt dieses römische Collosseum mit Stacheln in der Zentralarena; ein paar Säulen als Sichtblockaden wobei eine Säule schon umgekippt ist und somit auch im Weg liegt. Möglicherweise gibt es noch Löcher mit Lava, diese könnten mit Falltüren und Schaltern bedeckt sein (oder auch nicht, je nachdem wie gut es funktioniert).
      Im "Zuschauerbereich" befinden sich logischerweise Sitzplätze, Treppen und ein Hot Dog Stand. Steinzäune gibt es zwischen den mittleren Reihen und zwischen vorderster Reihe und Kampfarena, damit man nicht direkt reinspringen kann (Zuschauerschutz und so).
      Kampfarena und Zuschauerareal haben jeweils 4 Ausgänge, wobei diese versetzt sind, heißt, Kampfarena hat Ausgänge in Norden/Osten/Süden/Westen, währen Zuschauerareal NO/SO/SW/NW Ausgänge hat. Durch ein simples System sind die dann irgendwie verbunden.


      Jump'n'Run


      Ein Baum. Logischerweise etwas kaputt, hat aber noch paar Blätter UND Holz. Er ist klein. In der Nähe gibt es zufälligerweise ein Stein, der es einem ermöglicht, den Baum zu erklimmen. Der Baum ist trotzdem winzig.
      Neben ihm eine dieser Obsidian-Säulen. Damit es nicht auffällt sind mehr als nur ein Baum in seiner Umgebung. Der Baum ermöglicht es auf eine ausgehöhlte Stelle in dieser Säule reinzuspringen. Man erklimmt die Säule, es geht auch nur um eine Ecke; dann ein atemberaubender Ausblick in den Horizont des Ends. Auch bekannt als nichts.
      Man springt in Richtung dieses Nichts, wobei dies auf unauffälligem grauem Glas getan wird. Nach ca. 4 Sprüngen erreicht man die Fliegenden Inseln. Sie machen keinen Sinn. Man springt zwischen unterschiedlichen Inselstilen und Inselgrößen hin und her, mal ist da Lava, mal ist da Eis, mal ist da gar keine Insel und man fällt ins endlose Nichts, mal ist da Gras. Es erstreckt sich ein Gürtel aus Inseln um die Obsidiansäule. Abenteuerlustige Abenteurer werden merken, dass es an der Obsidiansäule wieder eine ausgehöhlte Stelle gibt. Man erklimmt dann an der Säule und durch die Säule einen weiteren Abschnitt. Sollte noch Platz nach oben sein gibt es ein weiteres Mal graues Glas (da man es hoffentlich nicht gut sieht) um die Spitze der Säule zu erreichen.

      Man bedenke, dass man auf den Inseln auch explorieren kann - Easter Eggs (Triforcé, Tetrîs...) ? Sie könnten auch etwas über den Rand der Insel hinausgehen, damit man für Fails mehr bestraft wird. Auch gibt es große Inseln, wo man sich bekämpfen kann. Eine große Insel erscheint sogar nahe dem Boden und ist über mehrere Bäume zu erreichen. Die Insel hat einen Radius von 3π.


      Möglicherweise kann man von dem Inselgürtel aus das Labyrinth sehen und das Collosseum betreten.



      Das Jump'n'Run Areal befindet sich zudem in einer Höhe, in der Fall nicht sofort zum Tod führt, also meistens nicht. Da ja hier auch Bäume vorgesehen sind kann man auch ein paar Wasserlöcher platzieren, in denen man sich für den Kampf verstecken kann (Unterirdischer Tunnel zwischen Löchern?) und einen Fall überleben kann. Natürlich stirbt man, wenn man auf den Inseln, die überm Nichts sind, runterfällt. Da muss man aber auch nicht hin, sondern dienen der ~Exploration~
    • Ich würde auch gerne mitbauen. Mein Baustil ist jetzt auch nicht Grad der schlechteste, wie man an dem ein oder anderen Bauevents gesehen hat :)
      Da ich kleine "Adventuremaps" recht nett finde, fände ich es cool, wenn man sozusagen in die Endinsel ein oder zwei Adventuremaps einbringen könnte. Also unter dem Boden, wo man die nicht sieht. So kann man auch Jumper and Runs machen, ohne, dass Spieler runterfallen/sterben.
      Gruß Moe
    • Dann würde ich gern von euch allen noch dazu wissen, was genau ihr denn beim Umbau beitragen könnt? An welchem/welchen Themenbereich(en) habt ihr Interesse und könnt euch schon was Schönes vorstellen?

      Das ist auch keine Schikane. Ich muss nur die Leute, die sich wirklich dafür interessieren von denen trennen, die "einfach nur dabei sein" wollen. Sonst kommt dabei nur so halb-fertiges-Youtube-Zeugs dabei raus und das wollen wir ja nicht. :)



      @Todesritter
      Da kann ich nur fragen, ob du den bisherigen Plan überhaupt angeschaut hast? In keinen der Themengebiete würde eine Burg besonders passen. Außerdem wäre eine schöne Burg auch zu groß. Am besten schaust du dir den Plan mal an und meldest dich, wenn dir dazu ein zündender Funke kommt.

      @Moe
      Da das eine "relativ normale" Endinsel ist, ist untertage auch nicht so viel Platz, dort etwas hinzubauen. Außerdem fände ich das auch nicht mehr schön, wenn es sich nicht an den Themengebieten orientieren würde. So kanns bei der Stadt zb.eine Kanalisation geben.
      -
      ~~ Euer Dungeon ist voller Joghurt! ~~
      -

    • Naja ich bin in bauen recht gut. Wo was hin soll.. würde ich bauen. Sorry dass ich so oberflächlich antworte. Arena ec. hatte ich auch schon mal gebaut ec. ..oder was weiss ich xD Ich bot ja nur meine Hilfe an. "Halbe-Youtubesachen" was auch immer das sein mag.. hatte ich eh nie vor. Und wenn dann baue ich alles was ich anfing.. zuende.
      iWashtaging Minecraft Channel


      † 2014 5.März Minespace Syntex Server rIP 0/50 IP 84.200.7.249 Samslo: Möcht weltgröster Server der Welt - creative
      Grundstücke, Freebuild Celin, Rush Minecraft Admin Samslo 2.Owner Greifax LP mein Mietshaus Server Vorstellung 3.März
    • Benutzer online 1

      1 Besucher